p1120420_

Kurzinformationen

Angebote innerhalb des Campingplatzes:

Barrierefreie SanitäreinrichtungenGasWohnmobilentsorgungBabywickelraumTrocknerToiletten EntsorgungStromWaschmaschineSpezial StellplätzeStrom CEEno shopGrillplatz13 no imbissSB Marktno ferienhausvermiet16 no gaststaetteno KartenzahlungSchaustellerwagenBadestrand in 200 mHunde erlaubtSegeln in der NäheSpielplatzradverleihSurfenBootsverleihAngelnTischtennisBallspielplatzReitenTennis in der NäheHallenbad in 9 kmGolf in der Näheno Hundestrandno FKKSauna AB 2019Solarium in der NähewlanWohnmobilwerkstatt in der Näheno Animation

Angebote außerhalb des Campingplatzes:

gaststaette ca. 300 mEC KartenzahlungBadestrand ca. 250 mHunde erlaubtsegelnSpielplatzSurfenBootsverleih26 act angelnTischtennisBallspielplatzReitenTennisHallenbadGolfno HundestrandFKKSaunaSolariumWohnmobilwerkstatt

 

Wichtige Informationen. !!!Bitte um Kenntnisnahme!!!

  • Betriebszeiten 29.03.2018 bis 15.10.2018
  • Anreise erst ab 14:30 Uhr bis 20:00 Uhr oder nach Absprache.
  • Abreise bis 11:30 Uhr, danach wird eine weitere Tagesgebühr fällig 
  • Ruhezeiten auf dem Platz 12:00 bis 14:30 und 22:00 bis 7:30 Uhr, in dieser Zeit ist das Fahren auf dem Platz nicht gestattet
  • Nachtruhe ab 22:00 Uhr, Wochenende ab 23:00 Uhr
  • Bürozeiten/Rezeption: täglich 8 bis 12:00 Uhr und 14:30 bis 20 Uhr
  • Hunde generell an der Leine, Gassigehen auf dem Platz ist untersagt
  • Schrittgeschwindigkeit auf dem gesamten Platz
  • Müll Annahme 9:00 bis 10:00 Uhr und 19:00 bis 20:00 Uhr
  • Müll wird nur getrennt BIO, Papier, Gelber Sack, Glas... und in haushaltsüblichen Mengen angenommen. Müllsäcke am Platz sind zwingend wegen Wildtieren hochzuhängen
  • Wildtiere nicht füttern
  • Grillen am Platz ab Waldbrandstufe 4 generell nicht erlaubt. Dann den zur Verfügung stehenden Grillplatz nutzen. Rauchen und offenes Feuer ist dann generell im gesamten Waldgebiet VERBOTEN.
  • Verunreinigungen und Müll abstellen werden mit 200 € berechnet
  • Platzordnung
  • Ist das Rauchen und Anzünden von Feuer nur bei erhöhter Waldbrandgefahr verboten?

    Unabhängig von der Waldbrandgefahr ist es in Brandenburg das ganze Jahr über verboten im Wald und in einem Abstand von weniger als 50 m vom Waldrand entfernt ein Feuer anzuzünden oder zu rauchen. Dazu gehört auch das Grillen an Seeufern in Waldnähe (§ 23 (1) LWaldG).


    Is smoking and lighting a fire only prohibited if there is a high risk of forest fire?

    Regardless of the danger of forest fires, Brandenburg is forbidden to light or smoke a fire in the forest all year round and at a distance of less than 50 m from the edge of the forest. This also includes grilling on lake shores near the forest (§ 23 (1) LWaldG).