Schwielowsee Camping
Dorfstrasse 50
14548 Schwielowsee OT Ferch

Tel.  +49 33209/70 295
post@schwielowsee-camping.de

p1110955_

ANREISE:

Ab 14:30 UHR sind Sie bei uns herzlich willkommen.

Alle vorher anreisenden Gäste werden zum Verkehrshindernis hier im kleinen Ort Ferch und blockieren die Durchfahrt des Linienbusses 607 - helfen Sie das zu vermeiden und reisen bitte erst ab 14:30 Uhr an.

In der Zeit zwischen 12:00 Uhr und 14:30 Uhr ist das flinke Campingplatzteam damit beschäftigt für Sie den Platz wieder blitzsauber herzurichten, damit Sie sich auf frisch geputze WC´s und Duschen freuen können.

Die Rezeption ist nicht besetzt - es können keine Check In´s durchgeführt werden. Danke für Ihr Verständnis.

Vollsperrung der K 6907 zwischen Ferch und Neuseddin und der Anschlussstelle Ferch ab dem 13. August

Von Montag, 13. August, bis voraussichtlich Freitag, 5. Oktober, werden die Kreisstraße K 6907 zwischen Ferch und Neuseddin sowie die Anschlussstelle (AS) Ferch voll gesperrt. Grund ist der grundhafte Ausbau der Kreisstraße im Bereich der Anschlussstelle. Der Baubereich beginnt ca. 300 m nördlich des bereits vorhandenen Kreisverkehrs und reicht bis über die Einmündung der südlichen Rampe der AS Ferch hinaus. An dieser Einmündung wird zudem ein weiterer Kreisverkehr errichtet.
Die verfügbare Straßenbreite der K 6907 unter dem Brückenbauwerk der A 10 reicht – unter Berücksichtigung der erforderlichen Fahrstreifenbreiten, Sicherheitsabstände und Arbeitsraumbreiten – für eine halbseitige Bauweise nicht aus. Der Ausbau der K 6907 im Bereich des Brückenbauwerkes kann somit nur unter Vollsperrung der Kreisstraße erfolgen.

Der Autobahnverkehr aus Richtung Ferch wird über die AS Glindow und aus Richtung Neuseddin über die AS Michendorf umgeleitet. Die Umleitung für den Verkehr zwischen Neuseddin und Ferch verläuft über Michendorf und Caputh.

Die Zufahrt zur A 10 über die K 6907 wird für Rettungskräfte über den gesamten Zeitraum gewährleistet. Auch Fußgänger und Radfahrer werden den Baubereich voraussichtlich durchgehend passieren können.

Ihre Alternative wenn es auf dem Autobahndreieck Potsdam mal "klemmt" oder in der Baustelle Michendorf ein Stau ist.

Alternative Route für das letzte Stück